Antigua

Antigua - FuerteventuraAntigua - für mich die schönste Stadt auf Fuerteventura Als mir ein Kellner den Tipp gab, ich sollte doch während meines Urlaubs auf Fuerteventura unbedingt die Kunsthandwerksmesse Feria Insular de Artesanía in Antigua, die jedes Jahr im Mai stattfindet, besuchen, brauchte ich nicht mehr mehr lange zu überlegen. Ich wusste über Antigua nur, dass auch diese Stadt einmal Hauptstadt der Insel war.

Schon die Zufahrt in das Tal, in dem Antigua liegt, hat mir sehr gut gefallen. Die rötlich-braunen Böden auf den alles Mögliche angebaut wird, lassen die weiß getünchten Häuser in der Sonne strahlen. Ein wirklich schönes Bild, in deren Mitte eine restaurierte Windmühle, die “Molino de Antigua”, herausragt. Hier führte mich meine erster Weg hin, und zu meiner Überraschung stellte ich fest, dass es ich um ein ganzes Kulturzentrum handelt. Es war das “Pueblo Majorero“, ein richtiges Heimatmuseum mit Werkstätten und Souvenirläden, die so genanntes Kunsthandwerk anbieten, das zum Teil aber sehr kitschig ist. Ich war zwar etwas enttäuscht, dachte aber, einmal muss man hier gewesen sein. Auch der empfohlene Markt bot nicht mehr.

Aber die Stadt selbst! Auf der ganzen Insel hatte ich noch keine gepflegtere und grünere Stadt gesehen. In kleinen und großen Garten- und Parkanlagen blühte es. Und mir fiel besonders die absolute Sauberkeit der Stadt auf, als hätte eine schwäbische Hausfrau hier ihre Kehrwoche gemacht. Alle Häuser waren renoviert und harmonierten miteinander. Ich war einfach nur begeistert.

In der Mitte der Stadt Antiqua kam ich dann zur Kirche Iglesia Nuestra Señora de la Antigua aus dem 18. Jahrhundert. Die gesamte Kirchendecke ist aus Holz, und zwar aus der kanarischen Kiefer. Mir gefiel besonders, dass sie eher schlicht erscheint und sehr viel Ruhe ausstrahlte, und ich verließ die Kirche, um mich in der herrlichen Gartenanlage, die die Kirche begrenzt, etwas auszuruhen.

Als ich den Heimweg antrat, war ich von dem viel gelobten Kunsthandwerk eher enttäuscht, aber Antigua war ab jetzt für mich die schönste Stadt auf Fuerteventura.

Na mal sehen was mein Freund zu meinen Bildern sagt, wenn er von seinem Mallorca Urlaub zurück ist.